AGIL Kirkel e.V.
Arbeitskreis gemeindenahe Integration in das Leben in Kirkel
agil kirkel

AGIL


AGIL Kirkel ist ein Zusammenschluss ehrenamtlich tätiger Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Kirkel mit dem Ziel Menschen / Flüchtlinge bei der Integration zu unterstützen und zu fördern.
Dabei ist AGIL im Sinne der Betroffenen auf die Kooperation / Koordination mit Bürgern und BürgerInnen,  sowie Einrichtungen des öffentlichen Lebens angewiesen ( u.a. Gemeinde Kirkel, Kreis, Kindergärten, Schulen, konfessionelle Einrichtungen).
Hierbei geht es vor allem um Abstimmung und Ergänzung bereits vorhandener Strukturen / Angebote  (Synergieeffekte).

Integrative Aufgaben sind demnach
  • Sprachförderung / Schule / Kinderbetreuung
  • Teilhabe am gesellschaftlichen Leben  ( Freizeit, Kultur, Sport, Einbindung in Aktivitäten in der Gemeinde wie Feste, Veranstaltungen ect.).
  • Persönliche Begleitung zur Regelung von Alltagsangelegenheiten ( Behörden, Gesundheit, Versorgung, Mobilität)
  • Familienzusammenführung
  • Wohnungsangelegenheiten
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Arbeit und Beschäftigung
  • Ansprechpartner / Supervision für ehrenamtlich tätige Menschen vor Ort
Leibs heisje                                                                                        ANNO
letzte Änderung: 23.05.2016